Protest gegen die Kundgebung von „Die Rechte“

Regenschirm mit der Aufschrift No Nazis

Für den morgigen Freitag, den 15. Dezember, haben die Dortmunder Nazis sich überlegt das Einjährige ihrer peinlichen ‚Besetzung‘ der Reinoldikirche zu ‚feiern‘. Dazu haben sie eine Kundgebung in Sichtweite der Kirche für 19 Uhr angemeldet.

Das lassen wir nicht unwidersprochen stehen und haben eine Anmeldung, ebenfalls um 19 Uhr, für die Stiftstr./Ecke Brüderweg und werden dort unseren Protest zum Ausdruck bringen. Kommt zahlreich! Gemeinsam gegen Nazis!

+++ Update +++

Es gibt wohl eine weitere Anmeldung der Nazis für 20:15 Uhr am Westentor. Wir werden morgen etwas mehr Zeit als geplant mitbringen müssen, also wer mag.

Wir sehen uns auf der Straße! Alerta!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.