Kein Naziladen – nirgendwo!

Unser Protest gegen den Thor-Steinar-Laden geht in die 17. Woche. Wir treffen uns am Freitag, 27.11.2020 um 17.30 Uhr an der Kuckelke/Ecke Alter Burgwall.

Protest mit Umsicht – geht doch! Abstand und Mund-/Nasenschutz sind zwingend! Sagt’s weiter und kommt vorbei.

Ihr möchtet Infos zum Label Thor-Steinar? In dieser Broschüre steht mehr.

Alle sind gefragt: Wenn ihr als Gruppierung selbst eine Protest-Aktion gegen Thor-Steinar plant, schreibt gern vorab eine E-Mail an BlockaDo – damit sich keine Termine überschneiden.

16. Woche: Ladenschluss für Thor Steinar

Wir treffen uns wieder am Freitag, 20.11. um 17.30 Uhr an der Kuckelke/Ecke Alter Burgwall, um gegen den Thor-Steinar-Schuppen zu protestieren: Der Nazi-Klamotten-Laden muss Geschichte werden!

Wie immer gilt: Nicht zu viele Menschen (guckt einfach mal vorbei), ausreichend Abstand, Mund-Nasen-Schutz sind selbstverständlich.

15. Protestwoche: ThorSteinarwegdamit!

Auch in dieser Woche geht’s weiter gegen den Nazi-Klamotten-Laden in der Dortmunder Innenstadt: Mittwoch, 11.11.20 um 17.30 Uhr an der Kuckelke/Ecke Alter Burgwall.

Wir protestieren mit Augenmaß trotz der widrigen Umstände rund um die Pandemie. Erforderlich: Nicht zu viele Menschen (guckt einfach vorbei), ausreichend Abstand voneinander und Mund-/Nasenbedeckung.

Mehr Infos zu Thor-Steinar in dieser Broschüre