Demo: Versammlungsgesetz NRW stoppen – Grundrechte erhalten!

Samstag, 4. Dezember: Demonstration in Bochum, 12:00 Uhr, Kurt-Schuhmacher-Platz – vielleicht die letzte Gelegenheit, das geplante VersGNRW zu stoppen.

Treffpunkt für eine gemeinsame Anreise aus Dortmund: 11:30 Uhr Hauptbahnhof Dortmund Nordausgang, vor dem Cinestar.

Mit dem Entwurf für das neue Versammlungsgesetz hat die NRW-Landesregierung einen Angriff auf unsere Versammlungsfreiheit gestartet. In der Konsequenz bekäme die Polizei mehr willkürliche Handlungsfreiheit in Demonstrationen und Proteste einzugreifen.

Schöner Leben ohne Naziläden!

Du möchtest Infos zum Label Thor-Steinar? In dieser Broschüre steht mehr.

Auch wenn BlockaDo Pandemie-bedingt mit Aktionen gegen den Thor-Steinar-Naziladen momentan pausiert, bleibt das Ziel Dichtmachen! Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda.

…und behalte weiterhin Ankündigungen bei Twitter und FB im Auge

Laut.Stark.: Weg mit dem Thor-Steinar-Laden!

Zum 29. Mal treffen wir uns am Mittwoch, 3. November um 18 Uhr an der Kuckelke/Ecke Alter Burgwall zum Protest gegen den Thor-Steinar-Laden. Gemeinsam und Laut.Stark gegen den Nazi-Klamotten-Shop, der still vor sich hin existiert.

Ihr möchtet Infos zum Label Thor-Steinar? In dieser Broschüre steht mehr.

Alle sind gefragt: Organisiert als Gruppierung auch selbst eine Protest-Aktion gegen Thor-Steinar. Dann schreibt gern vorab eine E-Mail an BlockaDo – damit sich keine Termine überschneiden.